Drucktechnik

Die graphischen Arbeiten, die  Sie hier sehen, sind ein Zusammenspiel von Malerei, Drucktechnik und Collage. Im Hochdruckverfahren werden Holz- und Linoldruckplatten verwendet. Als Bildträger dienen Leinwände ebenso, wie Papier oder Karton oder Seide.

Wichtig ist mir die inhaltlich verbindende Transparenz und Tiefe meiner Arbeiten, die Schaffung von Räumlichkeit und Perspektive,

das Zusammenspiel von Tonwerten und Strukturen.

Alle, in der Regel landschaftsbezogenen,  Arbeiten sind frei und experimentell hergestellt und damit Unikate.

Schon im 8. Jahrhundert wurde der Hochdruck von den Chinesen angewendet. 

Johannes Gutenberg erfand dann im 15. Jahrhundert die Druckerpresse und den modernen Buchdruck..

 

         

 

zu den Bildern