Kunstwerke

Wenn wir uns auf Kunst einlassen, dann lassen wir uns auf einen Prozess ein, der uns auf unterschiedlichen Ebenen berühren und bewegen kann. Wir sind intensiver als gewöhnlich mit Wahrnehmen beschäftigt.

Es ist eine Einladung, genauer hinzusehen, einen Eindruck noch einmal zu überprüfen“ (Gerhard Schaugg)